Suchmaschinenoptimierung Webseite erstellen

SEO: So funktioniert Suchmaschinenoptimierung richtig

SEO richtig gemacht

Weltweit laufen 95% aller Suchanfragen über Google. Als wichtigste Suchmaschine ist Google somit das Mass aller Dinge im Bereich SEO (Search Engine Optimization). Da Google seine Algorithmen mehrmals im Jahr ändert, gibt es ständig neue Regeln, die bei der Suchmaschinenoptimierung beachtet werden müssen.

Doch egal, ob Sie eine kleine oder grosse Webseite haben, die Regeln und Tipps zur SEO Optimierung sollten gleichermassen beachtet werden wenn Sie im Netz gefunden werden wollen.

Eines sollten Sie dabei immer vor Augen haben: Obwohl es sich beim Begriff Suchmaschinenoptimierung um Suchmaschinen dreht, sollte das übergeordnete Ziel sein, die Nutzer für sich zu gewinnen. Denn schliesslich sind die Nutzer, die eigentlich Konsumenten Ihrer Inhalte und nutzen die Suchmaschinen nur, um die gewünschten Informationen zu finden.

Doch wie funktioniert SEO? Und worauf kommt es an, wenn ich meine Webseite für Google & Co optimieren will?

Am einfachsten ist die SEO Optimierung zu verstehen, wenn man sie in zwei Bereiche unterteilt. Denn um Google ein optimales Grundgerüst zu schaffen, muss man sowohl inhaltlich als auch technisch einiges beachten. Zum einen gibt es dabei die sogenannte On-Site Optimierung, bei der es um die Optimierung aller technischen und inhaltlichen Aspekte geht. Zum anderen die sogenannte Off-Site Optimierung.

Lesen Sie mehr zu Thema „Was bringt Suchmaschinenoptimierung (SEO) wirklich?“

1. On-Site Optimierung

  • Wir passen Ihren Webseiten-Inhalt für die wichtigsten Suchbegriffe an: Über eine Keyword-Analyse definieren wir die richtigen Keywords für Ihre Webseite. So werden Sie besser von den Suchmaschinen gefunden.
  • Wir optimieren Ihrer Titel und Meta Beschreibungen. Das sorgt für höhere Klickraten und steigert so Ihre Platzierung im Ranking. Zudem kann Ihre Webseite so besser gefunden werden.
  • Durch Optimierung Ihrer Bilddateien und Anpassung der Dateigrösse machen wir Ihre Webseite schneller. Denn lange Ladezeiten mögen weder Nutzer noch die Suchmaschinen. Mit den passenden Bilddatei-Namen und Alt-Attribute sorgen wir dafür, dass auch Ihre Bilder von den Suchmaschinen beachtet werden.
  • Überprüfung und gegebenenfalls Erstellung von 404-Redirects. Gut gestaltete 404-Redirects geben dem Nutzer die Möglichkeit mit der Webseite in Verbindung zu bleiben, anstatt diese gleich zu schliessen. 404 pages sind somit Teil der Benutzerfreundlichkeit. Verfügt eine Webseite nicht über 404 redirects wirkt sich das aufgrund der schlechteren Benutzerfreundlichkeit negativ aufs Ranking aus.
  • Erstellung einer Sitemaps. Diese hilft den Suchmaschinen dabei, Ihre Webseite besser zu indexieren. Für neue Webseiten ist die Sitemap besonders wichtig. Denn Sie hilft dabei Suchmaschinen schneller auf Ihre Seite aufmerksam zu machen.
  • Wir tragen Ihre Webseite bei den wichtigsten Suchmaschinen ein. Dies ist einer der wichtigsten Schritte um Ihre Webseite bekannt zu machen.
  • Wir erstellen eine robots.txt Datei, damit die Suchmaschine Ihre Webseite einfach lesen können und nur relevante Unterseiten listen.
  • Installation von Google Analytics, damit Sie die Ergebnisse der SEO-Massnahmen messen können.
  • Installation und Einstellung von Google Search Console. So können Sie weitere wichtige Informationen gewinnen und es Google einfacher machen, Ihre Webseite zu scannen.

1.2 Mobile SEO

Können Sie sich einen Tag ohne Smartphone, Tablet und mobiles Internet vorstellen? Wohl kaum. Egal, ob im Internet surfen, Pizza bestellen, Nachrichten checken oder ein Buch kaufen. Smartphones und Tablets sind unsere alltäglichen Helfer.

Die Welt wird mehr und mehr mobil und Smartphones sind dabei unsere Computer als Internetmedium Nummer Eins abzulösen. Im Rahmen der On-Site Optimierung gestalten wir Ihre Webseite mobile-reponsive. Sprich sie wird auf allen mobilen Endgeräten optimal angezeigt. Denn Seiten, die nicht responsive sind, werden im Google-Ranking abgestraft.

Dies sollten Sie unbedingt vermeiden, indem Sie Ihre Webseite für mobile Endgeräte optimieren. Wir erstellen Ihnen eine Webseite im responsive Design.

Lesen Sie mehr zum Thema Was ist eine mobile Webseite und ein responsive Design?

1.3 Content is King – Mehr Erfolg mit einzigartigen Inhalten

Gute Inhalte gelten heutzutage als einer der wichtigsten Faktoren für ein gutes Ranking. Begeistern Sie Ihre Besucher also mit aktuellem und informativem Inhalt. Google erkennt wie lange sich Besucher auf Ihrer Seite aufhalten, sprich ob Ihre Inhalte relevant sind oder nicht.

Denken Sie beim Erstellen Ihrer Inhalte deshalb vor allem daran, was die Nutzer interessiert: Denn sind die Besucher zufrieden, ist es Google auch. Sorgen Sie dafür, dass Sie regelmässig neuen Inhalt liefern, z. B. in der Form von Blogeinträgen. Nur so bleiben Sie für Besucher und Suchmaschinen interessant.

2. Off-Site Optimierung

Ist ein technisch sauberes Fundament erstellt, dann ist es Zeit, von dieser guten Ausgangslage zu profitieren und mit der sogenannten Off-Site Optimierung zu beginnen. Zeigen Sie Google, dass Ihre Website beliebt ist und  Nutzern ausgezeichnete Informationen bietet! So landen Sie viel schneller auf den vorderen Plätzen.

Dafür sorgen wir mit folgenden SEO Massnahmen:

  • Erstellung von relevanten Backlinks: Denn gute Backlinks sind Gold wert und gehören zu den wichtigsten SEO-Faktoren überhaupt. Dabei kommt es jedoch stark auf die Qualität der verlinkenden Seite an. Kommen Ihre Backlinks von angesehenen Seiten, wirken sie sich positiver aufs Ranking aus als hunderte Links von minderwertigen Seiten.
  • Eintragung Ihrer Webseite in die lokale Google Suche, wodurch Sie bereits nach kurzer Zeit auf der ersten Seite gefunden werden können.
  • Erstellung von Social Media Profilen für eine grössere Reichweite Ihrer Webseite.

Lesen Sie mehr zum Thema „Wie nutzt man Social Media am besten für Unternehmen?“

Best Practice: Black Hat- vs. White Hat SEO

Schwarze Schafe nein Danke! Es gibt eine riesige Szene an Firmen und Privatpersonen, die immer wieder neue Schlupflöcher finden, um sich ein besseres Ranking zu erschleichen. In vielen Fällen funktioniert das kurzfristig auch tatsächlich. Doch wer versucht, Google mit fragwürdigen SEO Tricks zu überlisten, wird dauerhaft keinen Erfolg haben. Das sogenannte Black-Hat SEO zeichnet sich vor allem durch Spam-Praktiken aus. Zum Beispiel durch das illegale Kaufen von Backlinks, die auf die Seite verlinken, um so das Ranking künstlich zu erhöhen. Natürliche Verlinkungen hingegen werden meist aufgrund der guten Qualität von Inhalten gesetzt und sind somit einer der wichtigsten Faktoren fürs Ranking. Tricksereien in diesem Bereich werden von Google deshalb gar nicht gerne gesehen.

In den letzten Jahren ist Google deutlich effektiver geworden wenn es darum geht schlechte Inhalte und Webseiten herauszufiltern und deren Sichtbarkeit dementsprechend in den Suchergebnissen zu verringern. Wer Black-Hat-SEO betreibt, muss damit rechnen aus dem Suchindex, beispielsweise dem Google-Index, ausgeschlossen zu werden. Sprich, wollen Sie Ihre Webseite mit Black-Hat SEO Tricksereien pushen, kann Ihre Webseite von einem auf den anderen Tag aus der Google-Suche ausgeschlossen werden.

Das Gegenteil von Black-Hat SEO ist das sogenannte White-Hat SEO. Dabei werden die SEO-Richtlinien der Suchmaschinen befolgt. Unsere Web-Agentur distanziert sich klar und deutlich von Black-Hat-SEO und kurzweiligen Tricksereien. Wir sind der Überzeugung, dass man eine erfolgreiche Webseite nicht auf unseriösen Abkürzungen aufbauen kann. Stattdessen richten wir uns nach den Spielregeln von Google & Co.

Image result for google pngFür alle die sich genau über Google’s SEO Richtlinien informieren wollen, hält Google eigens eine Einführung in die Suchmaschinenoptimierung bereit.

Die Nachricht von Google ist eindeutig: Google will seinen Nutzern die relevantesten Suchergebnisse und besten Informationen zur Suchanfrage liefern.

 

Sie wollen Ihre Seite jetzt für Suchmaschinen optimieren und brauchen dafür Unterstützung?

Als Vollservice Web-Agentur können wir diesen Service komplett für Sie übernehmen. Alternativ bietet unser Team aus SEO-Experten Workshops und viele andere wichtige Informationen zum Thema SEO an. Machen Sie jetzt den ersten zu einem besseren Suchmaschinenranking.

Gerne unterstützen wir Sie dabei:

Kontaktformular

info@hhomepage.ch

044 500 41 13

5 Kommentare
  1. blog artikel kaufen
    blog artikel kaufen says:

    Toller Artikel, gefällt mir sehr gut. Gerade bei diesem Thema
    gehen die Meinungen oft auseinander, aber Du hast
    gut argumentiert. Ich habe den Link auf meiner FB Seite geteilt und einige Likes bekommen. Ich bin schon gespannt
    auf die nächsten Artikel.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Lesen Sie mehr zum Thema „SEO: So funktioniert Suchmaschinenoptimierung richtig”  […]

  2. […] Lesen Sie mehr zum Thema „SEO: So funktioniert Suchmaschinenoptimierung richtig” […]

  3. […] Lesen Sir mehr zum Thema „SEO: So funktioniert Suchmaschinenoptimierung richtig” […]

  4. […] Lesen Sie mehr zum Thema „SEO: So funktioniert Suchmaschinenoptimierung richtig”  […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.